Zurück

11.08.2015

SWR Fernsehen kommt mit „Sommer-Show“ zur Landesgartenschau Landau

„Blühende Landesgartenschau – Die SWR Sommer-Show aus Landau“ heißt es am Freitag, 14. August 2015, wenn Moderator Martin Seidler um 20.15 Uhr die Bühne betritt. Das SWR Fernsehen überträgt live eine Sendung, die sowohl die Blüten- und Farbenvielfalt der Landesgartenschau als auch illustre Gäste in Szene setzt. Der Bogen spannt sich vom Rock’n’Roll des neuen Elvis-Musicals über Musikkabarett von Andy Ost bis zum von Fantasy inspirierten Gesang der zweifachen Echopreisträgerin Oonagh. Und zwei Königinnen geben sich ebenfalls die Ehre.

Der zweifache royale Besuch hat quasi ein Heimspiel, kommen doch die zur Landesgartenschau gekrönte Dahlienkönigin Magdalena Rehm und die Deutsche Weinkönigin Janina Huhn beide aus der Pfalz. Sie erscheinen „standesgemäß“ in einer Landauer Kutsche. Weniger hoheitlich, dafür aber umso amüsanter: der Musikkabarettist Andy Ost, der sich ganz dem Thema Rasen, Pflanzen und Co. widmet. Stardesigner Michael Michalsky zieht nicht nur Frauen an, sondern entwirft neuerdings das Umfeld für entspannte Weinentdeckungen: Die Vinothek „Par Terre“ auf der Landesgartenschau wurde von ihm gestaltet. Außerdem gibt SWR-Gartenexpertin Heike Boomgaarden Tipps und Tricks für die eigene Grünanlage. Dann ist das Publikum gefordert: Gemeinsam mit dem Ballonkünstler Ralf Esslinger soll ein neuer Weltrekord im Blumen-Modellieren aufgestellt werden.

Natur spielt auch in den Texten von Oonagh eine Rolle. Die Songs der Newcomerin des Jahres entführen die Zuschauer in eine fantastische Welt. Ganz bodenständig dagegen Joe Schorlé: Die SWR-Talentshow-Entdeckung entfaltet die ganze Welt seines „Pfalz-Pops“ und gibt sich als Schöpfer bekannter Welthits zu erkennen. Außerdem dabei: das Mainzer Musiktalent Lisa Bund mit ihren neusten Songs und die Künstler des neuen Elvis-Musicals aus Berlin, von denen einige mit dem „King“ schon auf der Bühne standen. Noch vor dem offiziellen Tour-Beginn am 27.1.2016 rocken und rollen sie bei der SWR-Sommer-Show. Das Finale bestreitet dann Musical-Sängerin Dunja Koppenhöfer mit einem Titel, der den Abend zum Blühen bringen sollte: „The Rose“.

Insgesamt stehen rund 1.050 Sitzplätze in Form von Reihenbestuhlung für die Besucher zur Verfügung. Darüber hinaus kann die Veranstaltung vom eigenen Klappstuhl oder der Picknickdecke aus erlebt werden.