Zurück

09.05.2012

Nützliche Infos gewürzt mit Humor

Heike Boomgarden und Werner Ollig bei den Tagen der offenen Tür

Presse-Information 11/2012 vom 9. Mai 2012

Landau. Die aus dem Fernsehen bekannte, humorvolle Grünexpertin Heike Boomgaarden und „Pflanzendoktor“ Werner Ollig sind bei den Tagen der offenen Tür der Landesgartenschau Landau am kommenden Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai, zu erleben.

Unter dem Motto „Talk about green! Grüne Gespräche mit Lachgarantie“ lädt Boomgaarden am Samstag um 14.00 und um 15.30 Uhr die Besucher ein, mit ihr zusammen die Radieschen von unten zu begutachten und andere Wortspiele zu ergründen. Dabei sollen so skurrile Fragen geklärt werden, ob es besser ist, sein Bier mit dem Kumpel oder seiner Zimmerpflanze zu teilen. Zudem wird die Pflanze von ihrer „menschlichsten Seite“ betrachtet, denn diese höre oft geduldiger zu als der Göttergatte. Die Zuschauer lernen ihre Feinde im Garten von einer völlig neuen Seite kennen und schließen Frieden mit ihnen.

„Pflanzendoktor“ Werner Ollig, Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz, wird an beiden Tagen ganztägig mit seinem Team wertvolle Tipps rund um das Thema Garten und Pflanzen sowie den möglichen Problemen und Krankheiten geben. Kränkelnde Pflanzen können dabei den Experten direkt gezeigt werden. Zudem ist er am Samstag um 15.30 Uhr als Partner von Heike Boomgaarden bei einem ?Grünen Gespräch? zu erleben. In dem Vortrag „Natur sucht Garten“ am Sonntag um 13.30 Uhr wird Ollig auf sein Spezialgebiet naturnahe und ökologisch wertvolle Gärten eingehen und Fragen aufgreifen, wie: Was kann man tun, um auf umweltverträgliche Weise erfolgreich regulierend einzugreifen? Wie können Pflanzen natürlich gestärkt werden? Welche Vorteile haben widerstandsfähige Sorten? Wie entsteht Kompost? Wie wird der Garten vielfältiger? Diese und ähnliche Fragen will Ollig dabei aufgreifen.

Die Tage der offenen Tür mit einem abwechslungsreichen und informativen Programm finden rund um die Geschäftsstelle der Landesgartenschau statt. Geöffnet ist jeweils von 10 bis 17 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der genaue Programmablauf ist im Internet unter www.lgs-landau.de/aktuelles abrufbar.