Zurück

12.04.2013

Dauerkartenvorverkauf startet mit abwechslungsreichem Begleitprogramm

Mit dem Start des Dauerkartenvorverkaufs steht Landau am 17. April ab 14 Uhr ein besonderer Tag bevor: Prominente Besucher wie die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer haben sich angekündigt und ein Begleitprogramm mit Weinausschank und musikalischer Untermalung rundet das freudige Ereignis ab.

„Der Start des Dauerkartenvorverkaufs ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Landesgartenschau und den wollen wir entsprechend würdigen“, freut sich Landesgartenschau-Marketingleiterin Karin Bommersheim auf den 17. April und hofft auf schönes Wetter und zahlreiche Besucher. Im Rahmen des musikalischen Begleitprogramms erwartet die Gäste eine kleine Überraschung. Als offizielle Verkaufsstelle der Landesgartenschau-Dauerkarte beteiligt sich das Landauer Büro für Tourismus mit einem Ausschank edler Weine am Rahmenprogramm.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird Landau anlässlich des Dauerkartenvorverkaufs besuchen. Die Landeschefin wird gemeinsam mit Landaus Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer und Landrätin Theresia Riedmeier die ersten Dauerkarten erwerben. Im Anschluss fällt der Startschuss zum Kauf von Dauerkarten durch die Öffentlichkeit. Der 17. April wurde bewusst als Datum für den Vorverkauf gewählt - es verbleibt noch exakt ein Jahr bis zur Eröffnung der Landesgartenschau. Der Start des Dauerkartenvorverkaufs läutet somit auch die finale Phase in der Vorbereitung auf die Landesgartenschau ein.