Landesgartenschau Landau 2015

17. April – 18. Oktober 2015

Welcome to the
official website of the
State Horticultural Show Landau 2015.

Zurück

31.10.2014

Bürgermeister Hirsch besichtigt Dirtbike-Bahn

Mit der Landesgartenschau erhält Landau eine Dirtbike-Bahn, die über die Großveranstaltung hinaus zu einem Treffpunkt der Jugend werden soll. Besonderen Wert legen die Verantwortlichen von der Landesgartenschau und der Stadt Landau auf eine nutzerorientierte Gestaltung der Outdoor-Freizeitanlage. Landaus Bürgermeister Thomas Hirsch hat die Bahn nun besichtigt.

Wenn die Landesgartenschau am 17. April 2015 ihre Tore öffnet, kommen auch Bewegungshungrige auf ihre Kosten. Der Spiel- und Freizeitcampus bildet einen sportlichen Höhepunkt auf dem Gelände der größten rheinland-pfälzischen Veranstaltung des Jahres. Gegenwärtig wird intensiv an der Dirtbike-Bahn gebaut. Auf der rund 2.000 m2 großen Fläche werden mehrere mit Fahrwegen, Rampen und Kurven versehene Erdaufschüttungen angelegt, die von den Mountainbike- und BMX-Fahrern gekonnt mit Sprüngen und anderen Figuren überwunden werden. Das Grundgerüst der Outdoor-Freizeitanlage ist bereits fertiggestellt, nun besichtigte Landaus Bürgermeister Thomas Hirsch die Anlage gemeinsam mit einem jungen Experten aus der Dirtbike-Szene. Der Politiker schätzt die Fachkenntnisse der Jugendlichen und legt großen Wert auf ihre Einbindung: „Mit der Dirtbikeanlage wollen wir einen Anlaufpunkt für die Landauer Jugend errichten. Ihre Einbindung in die Gestaltung der Anlage ist Grundvoraussetzung, um ein Ergebnis zu erzielen, was sich an den Bedürfnissen der Nutzer orientiert“. Als Teil der Daueranlage wird die Dirtbike-Bahn über die Landesgartenschau hinaus Bestand haben. Bereits heute hat die Trendsportart Dirtbiking viele Anhänger in Landau und der Umgebung und durch die neue Sportstätte auf dem Landesgartenschaugelände wird die Anhängerschaft sicherlich weiter wachsen. Landesgartenschau-Marketingleiterin Karin Bommersheim freut sich auf die Eröffnung der Dirtbikebahn am 17. April 2015: „Mit dem Spiel- und Freizeitcampus verfügt die Landesgartenschau über ein breitgefächertes Angebot für Kinder und Jugendliche. Die Dirtbike-Bahn hat das Potential zum Besuchermagneten“.