Zurück

16.04.2013

"Die junge Südpfalz isst gut!"

4 Kulinarische Komplizen und 19 junge Winzertalente tischen auf!

„Betreten auf eigene Gefahr“ heißt es am 26. April 2013 in Landau, wenn die Nachwuchstalente unter den Südpfälzer Winzern zur „Baustellenparty“ im Gebäude null41 auf dem künftigen Gelände der Landesgartenschau Landau 2014 einladen. Die Gäste erwarten köstliche Kreationen und lässige Grooves: Mit ihren Kulinarischen Komplizen verwandeln die 19 bestplatzierten Winzer beim Wettbewerb „Die Junge Südpfalz 2012“ die zukünftige Vinothek der Südlichen Weinstrasse in ein kulinarisches Entwicklungszentrum. Die engagierten Keller- und Küchenmeister gehen mit voller Leidenschaft und Herzblut an die Sache und sorgen an diesem Abend für ein besonderes Geschmackserlebnis.

Walking Act „Combo Combo“ aus Essen und DJ Andreas Flindris aus Hamburg heizen ein. Eines ist jetzt schon sicher: Diesen Feier-Abend wird so schnell niemand vergessen!

Termin: 26.04.2013, Einlass 19:30 Uhr, Gebäude 041 - Landau

Im Eintrittspreis von 41 € sind neben groovigen Beats fünf Genussjetons und 2 Weinjetons enthalten. Karten gibt es im Internet unter http://www.suedlicheweinstrasse.de/wein/die-junge-suedpfalz/die-junge-suedpfalz-erleben/kartenvorkauf.html oder beim Rheinpfalz Ticket Service.

Die Kulinarischen Komplizen und ihre Kreationen:

Magnus Zimmermann und Daniel Kirchner vom Kurhaus Trifels in Annweiler verzaubern mit einer herzhaften und zugleich deliziös zubereiteten Hauptspeise. Eine kleine exotische und zuckersüße Nachspeise wird ebenso aus dem Kurhaus Trifels serviert. Nico Krüger vom Culinarium in Bad Bergzabern zeigt den Gästen seine toskanische Ader und präsentiert ein Vorspeisen-Arrangement. Bei der Hauptspeise stützt er sich auf einen Klassiker und schaut dabei über den Tellerrand hinaus. Falko Labbenheim und Alexander Kurz vom Hotel Prinzregent in Edenkoben kredenzen eine kulinarische Hauptspeise, die sicherlich jeden in ihren Bann zieht. Aber auch die Vorspeise wird für Begeisterung sorgen.Marc Wendel von der Kapeller Hopfestubb in Kapellen-Drusweiler tobt sich zum Hauptgang mit regionalen und exklusiven Spezialitäten aus. Danach kommt eine aromatische Nachspeise gekoppelt mit einem frisch süßen Topping.

Die 19 jungen Kellermeister sind:

Andreas Meyer, Weingut Andreas Meyer, Heuchelheim-Klingen
Georg Meier, Weingut Valentin Ziegler, Weyher
Mathias Wolf, Weingut Klaus Wolf, Birkweiler
Matthias Dollt, Weingut Hochdörffer, LD-Nußdorf
Philipp Arnold, Weingut Arnold, Heuchelheim-Klingen
Andreas Grimm, Weingut Grimm, Schweigen-Rechtenbach
Christian Brendel, Weingut Brendel, Pleisweiler-Oberhofen
Marius Meyer, Weingut Klaus Meyer, Rhodt
Peter Graf, Weingut Graf, Weyher
Dominik Stern, Weingut Stern, Hochstadt
Florian Geisser, Weingut Geisser, Schweigen-Rechtenbach
Peter Klein, Weingut Klein, Hainfeld
Steffen Leonhard, Weingut Leonhard, Pleisweiler-Oberhofen
Marcel Lidy, Weingut Bertram Lidy, Frankweiler
Matthias Stachel, Weingut Erich Stachel, Maikammer
Frank Spiegel, Weingut Ellermann-Spiegel, Kleinfischlingen
Stefan Martin, Weingut Martinshof, Steinfeld
Sven Stadler, Weingut Stadler, Dierbach
Andreas Lutz, Weingut Edgar und Andreas Lutz, Hainfeld

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter:
Südliche Weinstrasse e.V., An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau, Tel. 06341/940410, www.suedlicheweinstrasse.de