Ausschreibungen für die
Landesgartenschau Landau 2015

2015 gibt es einen Ort, an dem sich Gartenträume mit einem außergewöhnlichen Lebensgefühl in einer wunderbaren Landschaft vereinen - die Landesgartenschau in Landau! Vom 17. April bis zum 18. Oktober 2015 findet hier die 4. rheinland-pfälzische Landesgartenschau statt. Ein Event für jedes Alter mit einem vielfältigen Gartenkultur- und Unterhaltungsangebot. Durch die günstige Lage von Landau zwischen den Ballungsräumen Karlsruhe und Rhein-Neckar und die Nähe zu Frankreich rechnet der Veranstalter mit 600.000 Besuchern.

Öffentliche Ausschreibung

Die Landesgartenschau Landau 2015 gemeinnützige GmbH schreibt auf der Grundlage der VOB/A die folgenden Arbeiten öffentlich aus:

Lose 62.01- 62.09 Bestandsgebäude

Ausbau und Umnutzung von Bestandsgebäude, Aufteilung in verschiedene Hochbaugewerke:

Maurer-/Stahlbeton, Gerüstbau, Verglasung, Trockenbau, Metallbau-/Schlosser, Tischler, Abbruch-/Schadstoffentsorgung, Baureinigung

Den vollständigen Bekanntmachungstext können Sie auf www.landau.de einsehen.

Öffentliche Ausschreibung

Die Landesgartenschau Landau 2015 gemeinnützige GmbH schreibt auf der Grundlage der VOL die folgenden Arbeiten öffentlich aus:

Sanitätsdienst

Stellung von Sanitätsdienstkräften inkl. KTW und Arzt

Den vollständigen Bekanntmachungstext können Sie auf www.landau.de einsehen.

Ausschreibung für die Verpachtung des Gärtnermarkts auf der Landesgartenschau Landau 2015

Die Landesgartenschau Landau 2015 gemeinnützige GmbH sucht einen erfahrenen Dienstleister als Pächter für den Betrieb eines Gärtnermarkts innerhalb des eintrittspflichtigen Ausstellungsgeländes. In Räumen der vorhandenen Bestandsgebäude stehen dem Betreiber ca. 100 qm Verkaufsfläche zur Verfügung. Der Betrieb des Gärtnermarkts bezieht sich auf den gesamten Zeitraum der Veranstaltung Landesgartenschau vom 17.04. bis 18.10.2015.

Die ausführlichen Ausschreibungsunterlagen können schriftlich bei der LGS GmbH, Herrn Tobias Dreher (dreher@lgs-landau.de), angefordert werden.

Abgabeschluss für das Angebot ist der 03. Oktober 2014, einzureichen bei der LGS GmbH.

Die Bieter haben die Möglichkeit die Örtlichkeit am 24., 25. oder 26.09. in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr nach vorheriger Anmeldung zu besichtigen.